Gold und auch Silber ist und war schon immer die stabilste Anlageform weltweit. Gerade in Zeiten einer Wirtschaftskrise, in der Aktienkurse Einbrüche erleben, erfreuen sich beide Edelmetalle noch stärkerer Beliebtheit und gewinnen sogar an Wert. Anleger kaufen sich ihre Edelmetalle üblicherweise in Form von Silberbarren oder Goldbarren; auch Gold- und Silbermünzen sind gefragt.

Viele Menschen, die diese Anlageform dagegen noch nie in Betracht gezogen haben, sind sich überhaupt nicht bewusst, dass sie unter Umständen schon seit langer Zeit Anleger von Edelmetallen sind. Dabei kann es sich um Gold und Silber im eigenen Haushalt handeln, das überhaupt nicht wahrgenommen wird. Neben altem Zahngold oder Bruchgold, das als “Abfall” in irgendeiner Schublade lagert, befindet sich in den meisten Haushalten in dieser oder jener Form Altgold, das schon lange nicht mehr benötigt wurde. Selbst das alte Silberbesteck stellt ebenso eine Edelmetallanlage dar wie alle Varianten von Goldschmuck.

Gold & Silber verkaufen beim Goldankauf Kiel und Silberankauf Kiel

Diese Art der Edelmetallanlage birgt natürlich einen geldwerten Nachteil, denn es handelt sich um “totes” Kapital, das keine Zinsen einbringt. Vorteilhafter ist, diese Ressourcen von einem Fachmann kapitalisieren zu lassen. Dazu sollte der Besitzer sein Gold & Silber verkaufen, und zwar an darauf spezialisierte Geschäfte wie Goldankauf Kiel oder Silberankauf Kiel oder an einen Juwelier, welcher die Edelmetalle einschmelzen und weiterverarbeiten wird. Damit erspart er sich teure Anschaffungskosten der Metalle. So entsteht eine Win-win-Situation für den Ankäufer wie auch für den Verkäufer, der sein neugewonnenes Geld zinsbringend anlegen kann.

Verkauf im Internet ist günstiger

Beim Preisvergleich wird der Verkäufer feststellen, dass ein Verkauf seiner Edelmetalle im Internet grundsätzlich mehr Geld einbringt als beim Goldankauf Kiel. Das liegt an den geringeren Kosten eines Onlinehändlers, der schließlich keine Verkäufsräume mit allen anfallenden Betriebskosten wie Miete, Strom usw. stellen muss. Diesen Kostenvorteil kann er an den Kunden in Form höherer Ankaufspreise weitergeben, während seine Konkurrenz wie der Goldankauf Kiel zwangsläufig unterliegen muss. Leider hat unsere Redaktion noch keinen Ankaufstest in Kiel durchführen können – bedenken Sie dies bitte falls Sie einen Goldankauf lokal durchführen möchten. Alternativ legen wir Ihnen den sicheren und absolut seriösen Ankauf über das Internet ans Herz.

Goldankauf Adressen in Kiel – ohne Testergebnis bisher

Gold & Diamonds 1 Holtenauer Str. 7824105 KielBrunswik
Andreas Pacht e.K. Beselerallee 7024105 KielBlücherplatz
Pfandhaus Nordstern Exerzierplatz 824103 KielExerzierplatz
tresOr Holtenauer Str. 8524105 KielBrunswik

Damit Sie sich besser orientieren können finden Sie untenstehend eine Tabelle mit guten Ankaufspreisen, welche Ihnen bei einem Anbieter egal ob lokal in Kiel oder über das Internet angeboten werden sollten. Lernen Sie auch NEIN zu sagen, falls der versprochene Ankaufspreis nicht geboten wird und brechen Sie dann den Ankauf ab.

BörsenkurS guter Ankaufspreis schwacher Ankaufspreis übler AnkaufspreiS
333er Gold 12,00 € 10,80 € 9,60 € 8,40 €
585er Gold 21,10 € 19,00 € 16,90 € 14,80 €
750er Gold 27,00 € 24,30 € 21,60 € 18,90 €
999er Gold 36,00 € 34,20 € 32,40 € 28,80 €