KreuzeSchon zu Beginn der Menschheit hat man Kreuze – in ihrer Symbolik die Weltformel – als kraftvolle und heilige Symbole verehrt. Auf den ältesten, je entdeckten Felszeichnungen finden sie sich. Bereits in unserer Frühzeit, so vermuten die Wissenschaftler, wurden mit Hilfe des Kreuzes, also zweier Linien, eine horizontal, eine vertikal, mit entsprechend gegenüberliegenden Kardinalpunkten, Himmel und Erde, Gott und Mensch, die Himmelsrichtungen, die Erde schlechthin verdeutlicht. Die Vierteilung, die hier bewirkt wird, hat ebenfalls große Bedeutung. So steht die Aufteilung der Umgebung in vier Bereiche durch das Kreuz für Harmonie und Ausgewogenheit. Es verdeutlicht die Dynamik des Lebens schlechthin. Im alten Ägypten war man der Überzeugung, die abgebildeten vier Säulen würden das Himmelsgewölbe stützen.

Kreuze Preise (Richtwerte)

Gegenstand / Gewicht Feinheit Ankaufspreis (+) Ankaufspreis (-)
Goldkreuz/ 3g 999 Gold 91,00 € unter 77,10 €
Platinkreuz / 4g PLatin 73,80 € unter 63,60 €
Hier verkaufen

Facebook teilen

Kreuze aus Silber, Kreuze aus Gold – zeitlos und aussagekräftig

Kreuze – sie haben vielschichtige Bedeutung in der Wissenschaftsgeschichte der Menschheit. Bei den Sumerern, also schon vor ungefähr 3000 Jahren, welche durch Kreuze die Ekliptik des Planeten versinnbildlicht sahen, beim Pyramidenbau der alten Ägypter, auch bei der sogenannten „Vierung“ in Kirchen und Basiliken in Europa ab der Karolinger Zeit. Die Form der senkrechten und waagerechten Linie besitzt natürlich insbesondere Aussagewert für die christliche Religion. Hier wird die ursprüngliche Symbolik abgeschwächt und ersetzt, durch die Umstände Christis Tod am Kreuz. So erhält diese Linienform über die Jahrhunderte sakralen Charakter, ist immer noch, wenn auch in durchaus geminderter Form, Ausdruck einer religiösen Überzeugung, ein Glaubensbekenntnis.

Form Bedeutung
Lateinisches Kreuz Verbundenheit der Erde und Menschen
Griechische Kreuz Verbreitet in orthodoxen Kirchen
Andreaskreuz An einem solchen Kreuz wurde der Apostel Andreas hingerichtet
 Keltische Kreuz Das Kleeblattkreuz als Verbindung von Christuszeichen (Kreuz) und Dreifaltigkeitszeichen (Kleeblätter)

 

Kreuze aus Silber, Kreuze aus Gold – auch das Material ist wichtig

Neben der Bedeutung der Form von Kreuzen für die Entwicklung der Menschheit im Allgemeinen und den vielgestaltigen Verwendungs- und Deutungsmöglichkeiten ihrer Symbolik, ist selbstverständlich ebenso das Material, aus dem entsprechende Schmuckstücke angefertigt sind, von großer Bedeutung. Auch Silber und Gold haben mythische Bedeutung. So galt Gold immer schon als das Metall der Götter, Könige und Kaiser, seines Glanzes wegen, welcher der Sonne gleichkam. Neben seiner mystischen Bedeutung als Material, mit dem man Werwölfe und Untote bekämpfen könne, ist Silber in der Medizin ein durchaus gefragtes Metall, es wirkt bakterizid. Silber und Gold sind stark leitfähig, werden in der Computerindustrie verwendet.