Hermann Arzt Toner & Tinte

Firmenname
Hermann Arzt Toner & Tinte
Webseite
zur Webseite
Stadt
München
Straße / Nr.
Landsberger Straße 317
PLZ
80687
Branche
Papierwaren & Tinte

Der Goldankauf von Hermann Arzt Toner & Tinte bietet ganz schlechte Ankaufspreise und nicht vorhandene Kompetenz.

Anbieter Kaufangebot Einstufung
Der Anbieter hat 27,86 % des Wertes geboten! Abzocke

Kaufangebot: deutlich unter 30% des eigentlichen Materialwertes! Für die Kette, die wir verkaufen wollten, hätten wir beim Münchner Testsieger fast 1.000 Euro mehr bekommen als bei Hermann Arzt Toner & Tinte. Hier verkauft man kein Altgold!

Gebotener Kaufpreis 1
Beratung 1.5
Freundlichkeit 3
Fazit unserer Bewertung 2

Weitere Details zum Anbieter:

Toner, Tinte, Papier, Schreibwaren und Goldankauf? Wie passt das zusammen? Kann ein Papierwarengeschäft überhaupt eine kompetente Anlaufstelle für wertvolle Edelmetalle sein? Diese Frage hat sich die Goldankauf.net Redaktion gestellt und der Firma Hermann Arzt Toner & Tinte in München einen Besuch abgestattet.

Kurz zusammengefasst: der komplette Testverkauf bei der Firma Hermann Arzt Toner & Tinte war eine reine Farce. Hier treffen Unwissenheit und Inkompetenz mit ganz miserablen Ankaufspreisen zusammen. Deutlich unter 30% des eigentlichen Wertes wurden unserer Testerin hier nur geboten. Doch lesen Sie selbst, wie alles abgelaufen ist.

Unsere Testerin und Redakteurin hat einige Goldankäufer in München Pasing getestet und dann am Weg Richtung Hauptbahnhof noch das Ladenlokal der Firma Hermann Arzt Toner & Tinte besucht. Schon beim Betreten kam große Unsicherheit bei unserer Testerin auf. Hier soll eine seriöse Ankaufstelle für Altgold sein? Hier, zwischen Papier, Tinte, Toner, Stempeln und Geburtstagskarten, soll man wie die Werbung verspricht „klar, seriös, unkompliziert und sofort“ beraten werden? Und es kam wie es kommen musste: Der Ablauf war unklar, für unser Empfinden unseriös, kompliziert und auch gar nicht sofort.

Auf Nachfrage nach dem Goldankauf wurde unsere Testerin in ein großes, hallenartiges Hinterzimmer geführt. Dort legte sie dann eine schwere Kette aus 18 karätigem Gold zur Prüfung vor. Der Herr, mittleren Alters, vermutlich sogar der Geschäftsführer, Manfred Spannagl selbst, testet und testet und reibt und reibt und reibt nochmal um dann festzustellen, dass die Kette vermutlich aus 14 karätigen Gold hergestellt wurde. Da die Kette definitiv aus 18 Karat Gold gefertigt wurde, ist schon einmal dieses „Zwischenergebnis“ eine absolute Katastrophe für jeden Konsumenten, der Gold verkaufen möchte. Wer will schon an einen Goldankäufer Gold verkaufen, der nicht in der Lage ist, die korrekte Karatzahl zu bestimmen? Aber es sollte noch schlimmer kommen.

Kaufangebot: nur 27,86% vom eigentlichen Materialwert

Unsere Testerin lässt die Fehleinschätzung über sich ergehen und fragt nach dem Kaufangebot. Nach einer kurzen Berechnung werden unserer Testerin dann schließlich 27,86% vom eigentlichen Materialwert angeboten. In der Werbung wird mit einer seriösen Abwicklung geworben. Das Angebot empfindet unsere Redaktion als absolut unseriös und wird von uns daher als „Abzocke“ eingestuft. Wir raten daher jedem dringend davon ab an den Goldankauf von Hermann Arzt Toner & Tinte Gold oder andere Edelmetalle zu verkaufen.

Ähnlicher Erfahrungsbericht: Goldankauf bei Herrmann Sicherheitstechnik in Berlin

Sie haben Erfahrungen mit Hermann Arzt Toner & Tinte gemacht?


1

Größe 1 (250px x 460px)

HTML Code

<img src="http://www.goldankauf.net/ankaeufer/goldankauf-hermann-arzt/widget/250x460.png" style="border:none; width:250px; height:460px;">

Größe 2 (160px x 320px)

HTML Code

<img src="http://www.goldankauf.net/ankaeufer/goldankauf-hermann-arzt/widget/160x320.png" style="border:none; width:160px; height:320px;">

Größe 3 (350px x 220px)

HTML Code

<img src="http://www.goldankauf.net/ankaeufer/goldankauf-hermann-arzt/widget/350x220.png" style="border:none; width:350px; height:220px;">